2. April 2012

[Album] Spica - Painkiller


Hey :)
Ich habe ja schon mal im vorletzten Ohrwurmpost darüber geredet, dass ich ihr Minialbum vielleicht vorstellen werde bzw wie schon bei Shinhwa die besten Songs rauspicke.


Das Album besteht eigentlich nur aus 7 Liedern (Instr. zähle ich nie mit) aber es fiel mir echt schwer mich zu entscheiden welche Songs ich nehme. Eigentlich hätte ich fast das ganze Album hier präsentiert. Deswegen solltet ihr es euch wirklich anhören! Es ist wirklich gut :)


Tracklist:

1 Painkiller
2 Hwa (Fire)
3 Up N Down
4 Russian Roulette
5 No More
6 Ilgijang (Diary)
7 Potently
8 Painkiller (Inst.)

-------------------------------------------------------------------

Die Reihenfolge folgt nur der Reihenfolge des Albums
Falls ihr nur Zeit oder Lust auf 1/2 Lieder habt, dann hört euch auf jeden Fall
No More and und Up N Down. Die beiden Lieder sind genial, auch wenn 
No More mein absolutes Lieblingslied vom Album ist :D

--------------------------------------------------------------------

Hwa (Fire)


Up N Down



No More


- Potently -


Potently ist ihre erste Single gewesen, sie ist im Januar erschienen und ich habe irgendwie nichts von ihr mitbekommen ^^ Oder vielleicht doch, aber es ist nicht hängen geblieben. Weiss auch gar nicht mehr, ob Youko es vorgestellt hat. Das Lied haut einen eben auch nicht gleich um, man muss es öfter hören und dann ist es toll :)
Ich finde Painkiller (Single) ziemlich toll, aber ich wundere mich trotzdem, warum sie nicht irgendwas lauteres wie Up N Down oder noch besser No More als dritte Single gewählt haben. Naja egal^^ Russian Roulette finde ich jetzt übrigens gar nicht mehr so schlecht :) Es ist auf jeden Fall ein genialel Debut und ich werde sie im Auge behalten!

Wie findet ihr die Songs?

Kommentare:

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P