25. April 2012

[Album] Nell - Slip Away


Hallöchen :)
Heute wollte ich euch wieder die besten Songs eines Albums vorstellen. Diesmal geht es um eins, dass ich bereits *hier* im Ohrwurmpost angekündigt habe.
Wie dort bereits erwähnt handelt es sich bei Nell um eine koreanische Rock/Indie Band, die bereits seit 1999 Musik macht. Sie besteht aus dem Sänger, Gitarristen und Keyboarder Kim Jong Wan, den Leadgitarristen Lee Jae Kyung, dem Basisten Lee Jung Hoon und am Schlagzeug befindet sich Jung Jae Won. Diese Typen haben es drauf! :D


"Slip Away" ist ihr fünftes Album und hat mich wirklich umgehauen. Ich bin eher zufällig auf das Album gestoßen und überlege jetzt schon, ob ich es mir hole. Sicher bin ich mir jedoch noch nicht.
Schon das Cover finde ich wirklich genial und die Lieder erst...



Tracklist:

1. The Ending
2. Go
3. In Days Gone By
4. The Day Before
5. Standing In The Rain
6. Losing Control
7. Beautiful Stranger
8. Cliff Parade
9. Hopeless Valentine
10. Slip Away
-------------------------------------------------------------------
Die Reihenfolge folgt nur der Reihenfolge des Albums
--------------------------------------------------------------------


The Day Before 


Falls ihr von Nell schon was gehört habt, dann sicher diese Single, die unter anderem EYK (K-Pop-Chart-Update - 14 April) vorgestellt hat und sich trotz des Genres ganz weit oben in den K-Pop-Charts befindet. Auch wenn es nicht unbedingt euer Genre ist, LEE MIN KI ist im Video drin, ja richtig gehört - und wenn er kein Grund ist weiss ich auch nicht xD

Ich habe schon öfters gelesen, dass Leute bei einem Musikvideo weinen mussten - ich habe auch schon viele wirklich schlimme oder traurige Videos gesehen, aber noch nie hat ein asiatisches Musikvideo bei mir zu Tränen geführt - bis auf dieses!
Man sieht nichts sonderlich dramatisches, nur ein Gespräch zwischen zwei Freunden? ... wir sehen eine Wohnung, Lee Min Ki scheint es eben nicht gut zu gehen, trotzdem lächelt er so tapfer... ich weiss echt nicht ob es nur an Lee Min Ki liegt, aber wenn ich mir das Video jetzt wieder ansehe kommen mir fast wieder die Tränen, vor allem wenn ich die Stelle ab 3.37 macht mich fertig... wie er trotzdem immer wieder zu Lächeln versucht, es bricht mir das Herz ^^ von der Selle ab 4.30 will ich gar nicht erst anfangen. Mir sind richtig die Tränen geflossen und momentan sind meine Augen wieder total wässrig...
Als ich das Video gesehen habe, entschloss ich mich noch mal die Lyrics auf Englisch durchzulesen und - ohne Scheis ^^ - als ich sie gelesen habe, hat der Tränenfluss erneut eingesetzt... wow - wunderschönes Lied...


Losing Control


Das Lied ist das Ruhigste, dass ich euch heute vorstelle und es hat mich schon des Öfteren in den Schlaf gewiegt, seit ich es kenne. Ich greife immer wieder gerne zu dem Lied, wenn ich mich runterbringen werde. Würdet ihr euch zuerst den Songtext durchlesen, würdet ihr vielleicht nicht darauf kommen, dass das Lied so ruhig ist.

"I’m loosing control
It’s been way too long
Stop fucking with my brain
stop spitting on my pain
I’ll burn you in flame
Will you be the one
I wanna have control
I need some control"

Mehr sagt er in diesen 4,39 Minuten nicht und doch ist das Lied perfekt, es benötigt nicht noch mehr Strophen, keine weiteren Worte, eigentlich wurde alles gesagt. Der Text klingt eher etwas wütend oder eher angepisst, aber er vermittelt die Worte so ruhig, dass ihre Wirkung noch verdoppelt wird. Ich liebe es.

Cliff Parade


Das Lied ist wieder auf Koreanisch (bis auf wenige Englische Worte) und powervoller als die anderen. Es weckt einen irgendwie aus der Starre und wenn ich es so anhöre, will ich am Liebsten aufstehen und irgenwas machen. Ich liebe die Trommelgeräusche, ich liebe die ruhigeren Strophen und den wieder aufrüttelnden Refrain - LET IT CRASH! :D

Hopeless Valentine

 

Also langsam gehen mir bei so viel Genialität die Worte aus...^^ Ich finde, dass in den Strophen eine gewisse Traurigkeit mitschwingt, oder ich bilde es mir nur ein - der Refrain klingt trotz des Titels wieder etwas Hoffnungsvoller ... Auch dieses Lied kommt wie viele andere auf dem Album ohne viele Worte aus, ich war immer wieder erstaunt wenn ich mir die Texte angeschaut habe. Die Lieder sind meistens überdurchschnittlich lang, wirken aber überhaupt nicht so und der Songtext ist auf wenige Strophen reduziert, die öfters wiederholt werden. Ich finde aber, dass das gar nicht so auffällt... ^^

--------------------------------------------------

Wie ihr sehen könnt bin ich wirklich schwer begeistert, auf dem Album befinden sich noch andere gute Songs, aber diese 4 sind mit Beautiful Stranger meine Top 5, wobei Beautiful Stranger für mich der schönste Song auf dem wundervollen Album ist.

Ich weiss, dass es etwas anderes ist und ich bin mir nicht sicher ob ihr sowas mögt, aber das muss es ja auch nicht, hört es euch trotzdem mal an, vielleicht entdeckt ihr einen kleinen Schatz in der Musikwelt!

Gefallen euch die Lieder?
Welche Musikvideos haben euch bisher zum Flennen gebracht?^^

1 Kommentar:

  1. also ich find Hopeless Valentine am besten :)
    Die andern sind mir leider alle viel zu ruhig... wobei das video zu "the day before" echt "heftig" ist... und das obwohl eigentlich gar nicht viel passiert... aber die emotionen die die beiden rüber bringen... krass... ich musste auch n paar mal schlucken...

    AntwortenLöschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P